Das Regionale Bündnis gegen Rechts

„Otte will eine Brücke bauen zwischen den Rechten in der CDU und der AfD“ Interview zur Entstehung des Regionalen Bündnisses gegen Rechts und zu seiner Rolle in der Auseinandersetzung um das Hambacher Schloss Am 19.1.2019 saßen wir im Neustadter Wirtshaus Konfetti eine gute Stunde zusammen: Margarete und Hans-Jürgen vom Regionalen Bündnis gegen Rechts und ich … Weiterlesen Das Regionale Bündnis gegen Rechts

Rückblick auf das Demokratiefestival Hambach! Das agonistische Gespräch

Am vorletzten Wochenende fand auf dem Hambacher Schloss und in Neustadt das Demokratiefestival Hambach! statt. Das Programm war für einen Einzelnen in seiner Vielfalt kaum zu erfassen und zu bewerten. In unserem Interview mit dem Leiter des Kulturbüros der Metropol Region Rhein-Neckar, Thomas Kraus, empfahl dieser zwei alternative „Zugänge“ zum Demokratiefestival: Entweder sollte man einfach … Weiterlesen Rückblick auf das Demokratiefestival Hambach! Das agonistische Gespräch

Freitag, 22.6.2018, 17 Uhr: Demonstration und Kundgebung gegen die AfD-Veranstaltung auf dem Hambacher Schloss

Heute, am Freitag, 22.6. ruft das Regionale Bündnis gegen Rechts in Neustadt zu einer Demonstration und Kundgebung gegen die AfD-Veranstaltung auf dem Hambacher Schloss auf. Start ist um 17 Uhr am Saalbau Neustadt (am Bahnhof Neustadt). Die Kundgebung findet ab 18 Uhr auf dem Marktplatz in Neustadt statt. Es wird mit einer starken Beteiligung gerechnet. … Weiterlesen Freitag, 22.6.2018, 17 Uhr: Demonstration und Kundgebung gegen die AfD-Veranstaltung auf dem Hambacher Schloss

Das Hambacher Schloss darf nicht das Vereinsheim der AfD werden!

Bekanntlich veranstaltet die Fraktion der AfD im rheinland-pfälzischen Landtag am 22.6.2018 erneut eine Veranstaltung auf dem Hambacher Schloss. Ob deswegen wieder das ganze Schloss und die Ausstellung zum Hambacher Fest von 1832 gesperrt wird, wie zuletzt beim sog. neuen Hambacher Fest von Otte, Meuthen, Sarrazin und Co. geschehen, ist unbekannt. Eine Anfrage bei der Schlossverwaltung … Weiterlesen Das Hambacher Schloss darf nicht das Vereinsheim der AfD werden!

Die Tradition von 1832 wahren

Offener Brief an regionale Amts- und Mandatsträger der CDU Sehr geehrte Damen und Herren, letztes Jahr haben Sie mit vielen Neustadtern Frau Merkel einen fulminanten Empfang auf unserem Marktplatz beschert. Vieles an diesem Tag hatte „Hambacherfest1832“ in sich. Jetzt am Samstag (5. Mai) kommen die Kritiker von Frau Merkel auf das Hambacher Schloss, werden wieder wie … Weiterlesen Die Tradition von 1832 wahren

Auf zum Schloss!

Was uns an Aktionen gegen das sog. neue Hambacher Fest von Otte, Sarrazin und Meuthen gegenwärtig bekannt ist Das Hambacher Fest von 1832 verträgt kein Otte-Spektakel. Um die demokratische und humanistische Tradition von 1832 zu wahren und zu vertreten, sind viele BürgerInnen aus der Metropolregion Rhein-Neckar auf unterschiedlichste Weise aktiv geworden. Diesen soll auch am … Weiterlesen Auf zum Schloss!

Neustadter Regionales Bündnis gegen Rechts wendet sich gegen das sog. „neue Hambacher Fest“

In der Stellungnahme heißt es u.a.: "Am Pfingstwochenende 1832 zogen Zehntausende auf den Hambacher Schlossberg, um für republikanische Freiheit, soziale Gerechtigkeit, für die Rechte von Minderheiten und Ausländern und für ein vereintes Europa zu demonstrieren. Am 05.05. veranstaltet der Ökonom und Unterstützer der AFD Max Otte auf dem Hambacher Schloss ein sogenanntes „Neues Hambacher Fest“. Mit Referenten wie … Weiterlesen Neustadter Regionales Bündnis gegen Rechts wendet sich gegen das sog. „neue Hambacher Fest“