Ein Lehrstück in Demagogie und Populismus

Bei Max Ottes rechtem Pfingsttreffen in Neustadt an der Weinstraße rief Markus Krall zum Widerstand auf und Daniele Ganser war der smarte Starredner. Kann man etwas von ihnen lernen? Es war keine ganz leichte Entscheidung, das 34 Euro teure Ticket (Frühbucherpreis) für Max Ottes großspurig angekündigten „Kongress für Frieden und Sicherheit in Europa“, das mir … Weiterlesen Ein Lehrstück in Demagogie und Populismus

Ottes Redner Markus Krall: Für einen Rollback muss das deutsche Bürgertum lernen, wie Revolution geht!

Max Ottes Gastredner Markus Krall predigt den Aufstand gegen die Demokratie: „Freiheit muss von Zeit zu Zeit mit dem Blut von Patrioten und der Tyrannen begossen werden.“ Als im Frühjahr 2018 bekannt wurde, dass der ehemalige Wormser Fachhochschulprofessor, Mitglied der CDU-WerteUnion und bekennender AfD-Wähler, Max Otte, ein sogenanntes neues Hambacher Fest auf dem Hambacher Schloss … Weiterlesen Ottes Redner Markus Krall: Für einen Rollback muss das deutsche Bürgertum lernen, wie Revolution geht!

Ein Chamäleon hackt dem anderen kein Auge aus

Max Otte lädt Daniele Ganser nach Neustadt ein Einer der Referenten bei Max Ottes zweitem, sogenannten neuen Hambacher Fest, am 8.6.2019 in Neustadt an der Weinstraße ist der Schweizer Daniele Ganser, eine ähnlich schillernde Figur wie Max Otte selbst. In einem Video-Interview im Internet vom April dieses Jahres sieht man Daniele Ganser in einem Park … Weiterlesen Ein Chamäleon hackt dem anderen kein Auge aus

Einladung zum Demokratiefest am 8.6.2019, von 10.00 – 14.00 Uhr auf dem Hetzelplatz Neustadt

Pressemitteilung des Regionalen Bündnisses gegen Rechts Neustadt vom 29.5.2019 Mit einem Demokratiefest am Samstag, 8. Juni, in Neustadt an der Weinstraße protestiert das Regionale Bündnis gegen Rechts gegen den erneuten Missbrauch des Hambacher Festes von 1832 durch Max Otte und seine AfD-Freunde. Wie schon 2018 veranstaltet Max Otte, langjähriges CDU-Mitglied, bekennender AfD-Wähler und Vorsitzender des … Weiterlesen Einladung zum Demokratiefest am 8.6.2019, von 10.00 – 14.00 Uhr auf dem Hetzelplatz Neustadt

FPÖ-Fan Lothar Höbelt hat abgesagt

Max Ottes Rednerliste auf seinem Pfingsttreffen in Neustadt schrumpft Die Liste der Referenten auf Max Ottes großspurig angekündigtem „Kongress für Frieden und Sicherheit“ an Pfingsten in Neustadt an der Weinstraße ist nach der heute bekannt gewordenen Absage von Lothar Höbelt auf drei Redner geschrumpft. Besondere Aufmerksamkeit mag Daniele Ganser genießen, auf den wir in diesem … Weiterlesen FPÖ-Fan Lothar Höbelt hat abgesagt

Das Regionale Bündnis gegen Rechts

„Otte will eine Brücke bauen zwischen den Rechten in der CDU und der AfD“ Interview zur Entstehung des Regionalen Bündnisses gegen Rechts und zu seiner Rolle in der Auseinandersetzung um das Hambacher Schloss Am 19.1.2019 saßen wir im Neustadter Wirtshaus Konfetti eine gute Stunde zusammen: Margarete und Hans-Jürgen vom Regionalen Bündnis gegen Rechts und ich … Weiterlesen Das Regionale Bündnis gegen Rechts

Rückblick auf das Demokratiefestival Hambach! Das agonistische Gespräch

Am vorletzten Wochenende fand auf dem Hambacher Schloss und in Neustadt das Demokratiefestival Hambach! statt. Das Programm war für einen Einzelnen in seiner Vielfalt kaum zu erfassen und zu bewerten. In unserem Interview mit dem Leiter des Kulturbüros der Metropol Region Rhein-Neckar, Thomas Kraus, empfahl dieser zwei alternative „Zugänge“ zum Demokratiefestival: Entweder sollte man einfach … Weiterlesen Rückblick auf das Demokratiefestival Hambach! Das agonistische Gespräch

Freitag, 22.6.2018, 17 Uhr: Demonstration und Kundgebung gegen die AfD-Veranstaltung auf dem Hambacher Schloss

Heute, am Freitag, 22.6. ruft das Regionale Bündnis gegen Rechts in Neustadt zu einer Demonstration und Kundgebung gegen die AfD-Veranstaltung auf dem Hambacher Schloss auf. Start ist um 17 Uhr am Saalbau Neustadt (am Bahnhof Neustadt). Die Kundgebung findet ab 18 Uhr auf dem Marktplatz in Neustadt statt. Es wird mit einer starken Beteiligung gerechnet. … Weiterlesen Freitag, 22.6.2018, 17 Uhr: Demonstration und Kundgebung gegen die AfD-Veranstaltung auf dem Hambacher Schloss

Das Hambacher Schloss darf nicht das Vereinsheim der AfD werden!

Bekanntlich veranstaltet die Fraktion der AfD im rheinland-pfälzischen Landtag am 22.6.2018 erneut eine Veranstaltung auf dem Hambacher Schloss. Ob deswegen wieder das ganze Schloss und die Ausstellung zum Hambacher Fest von 1832 gesperrt wird, wie zuletzt beim sog. neuen Hambacher Fest von Otte, Meuthen, Sarrazin und Co. geschehen, ist unbekannt. Eine Anfrage bei der Schlossverwaltung … Weiterlesen Das Hambacher Schloss darf nicht das Vereinsheim der AfD werden!