Anbandeln mit Hassrednern

Max Otte zur AfD im Bundestag: „Erfrischende Reden“ ... „große Belebung“ ... „tolle Leute“*   „Mein Gewissen treibt mich zur AfD“ sagte CDU-Mitglied Max Otte in einem Interview mit der „Wirtschaftswoche“ (12. September 2017) und erklärte, bei der Bundestagswahl die AfD wählen zu wollen: „Ich vertraue der aktuellen Spitze, allen voran Jörg Meuthen und Alice … Weiterlesen Anbandeln mit Hassrednern

Münkler: Neues Hambacher Fest will Aussicht auf eine Koalition von CDU und AfD in Szene setzen

Man kann den Mannheimer Morgen, die große, regionale Tageszeitung im Rhein-Neckar-Raum, durchaus in Bezug auf seine Berichterstattung über das sog. Neue Hambacher Fest loben: Am letzten Wochenende (21.4.2018) machte er auf seiner ersten Seite mit einem Artikel auf unter der Überschrift „Neues Hambacher Fest entfacht Streit“, kommentierte dieses Ereignis auf S. 2 und verwendete die … Weiterlesen Münkler: Neues Hambacher Fest will Aussicht auf eine Koalition von CDU und AfD in Szene setzen

Warum wurde Meuthen eingeladen?

Meuthen (1): Jörg Meuthen, Bundessprecher der AfD, sieht in völkischem und nationalistischem Denken einen wichtigen Bestandteil der Seele seiner Partei. Als ein Redner für das sogenannte Neue Hambacher Fest wurde einer der beiden Bundessprecher (Vorsitzender) der AfD, Jörg Meuthen, eingeladen. Er duldet, sympathisiert mit und verantwortet selbst das, was ich kurz zusammengefasst als Versuch bezeichne, … Weiterlesen Warum wurde Meuthen eingeladen?